Ihr Gewaltprävention Shop

Bärsch, Tim: Erlebnisorientierte Gewaltprävention
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Trainerhandbuch mit über 150 Übungen und Ideen aus der Erlebnispädagogik für Anti-Gewalt-, Coolness-, Zivilcourage- und Deeskalationstrainings

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.01.2017
Zum Angebot
Brandl, Katharina: Möglichkeiten zur Gewaltpräv...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Herausforderung für die Ausbildung Bonner Schriftenreihe Gewalt im Alter. 2., Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.03.2017
Zum Angebot
Kämpfen-lernen als Gelegenheit zur Gewaltpräven...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Interdisziplinäre Analysen zu den Problemen der Gewaltthematik und den präventiven Möglichkeiten des Kämpfen-lernens. 2. korr. Aufl.

Anbieter: eBook.de
Stand: 15.01.2017
Zum Angebot
Sandra Mahncke: Gewaltprävention in der station...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewaltige Grenzüberschreitungen der Pflegekräfte gegenüber der Pflegebedürftigen

Anbieter: eBook.de
Stand: 12.02.2017
Zum Angebot
Judo zur Gewaltprävention als Buch von Johanna ...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(32,90 € / in stock)

Judo zur Gewaltprävention:Eine Untersuchung von Auswirkungen, Rahmenbedingungen und Grenzen Johanna Waldhör

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Brandt, Kirsten: Soziale Frühwarnsysteme zur Ge...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bonner Schriftenreihe Gewalt im Alter, Bd. 18 Bonner Schriftenreihe Gewalt im Alter

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.03.2017
Zum Angebot
Strauss, Sarah: Peer Education und Gewaltpräven...
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Theorie und Praxis dargestellt am Projekt Schlag. fertig Reihe Pädagogik. Auflage 2012

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.01.2017
Zum Angebot
25 Jahre Gewaltprävention im vereinten Deutschl...
35,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dokumentation des Symposiums an der Alice Salomon Hochschule in Berlin am 18. und 19. Februar 2016 in zwei Bänden

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.03.2017
Zum Angebot
Streiten Helfen Freunde sein
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewaltprävention durch soziales Lernen Soziales Lernen vollzieht sich durch direkte Erfahrungen im Alltag, aber auch durch gezielte Angebote, die das kindliche Interesse wecken, das gute Miteinander fördern. Die große Auswahl an Liedern, Spielen und anregenden Angeboten in diesem Buch macht Kinder neugierig und hilft ihnen, ihre Fähigkeiten und Gefühle bewusst wahrzunehmen und diese zu zeigen. Die Aktivitäten machen Spaß und können relativ schnell und ohne großen Aufwand nahezu überall umgesetzt werden. Die Kinder lernen Anderssein zu akzeptieren, Vorurteile abzubauen und Verständnis füreinander zu entwickeln. Sie erfahren, wie wichtig Freunde im Leben sind, und machen Bekanntschaft mit Peter von der Polizei, einem Freund und Helfer, der für viele Erwachsene steht, die Kindern professionell helfen und ihnen im Notfall zur Seite stehen. Dabei erfahren die Kinder auch, dass Streiten selbst unter guten Freunden normal ist. Spielerisch und musikalisch werden sie an Möglichkeiten herangeführt, wie sie ihrer Wut Luft machen und ihre Konflikte friedlich miteinander lösen können.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 22.03.2017
Zum Angebot
eBook Gewaltprävention durch Schulsport
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktinformationen:Titel: Gewaltpraevention durch SchulsportHersteller: GRIN VerlagHersteller Artikel Nr. 9783640906963EAN: 9783640906963Hinweis:Es handelt sich um die ESD / Download Version der Software.Sie erhalten per E-Mail auf die von Ihnen angebene

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 25.03.2017
Zum Angebot
Mahncke, Sandra: Gewaltprävention in der statio...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewaltige Grenzüberschreitungen der Pflegekräfte gegenüber der Pflegebedürftigen. 1. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 26.02.2017
Zum Angebot
Handbuch Gewaltprävention III
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewaltprävention muss früh beginnen, um ihre Wirksamkeit entfalten zu können. Insbesondere der Bereich des Kindergartens und der Vorschule ist jedoch bislang nur unzureichend im Blick. Im Vorschulbereich werden die Grundlagen für die weitere Entwicklung von Kindern gelegt. Dabei können prosoziale Fähigkeiten altersgemäß angebahnt und gefördert, dissoziale frühzeitig wahrgenommen und mit anderen Verhaltensangeboten konfrontiert werden. Gewaltprävention ist keine Verhinderungspädagogik, sondern ist als Förderung und Ermöglichung einer positiven Entwicklung zu begreifen, die die körperlichen und psychischen Grundbedürfnisse von Kindern aufgreift.Dieses Handbuch ermöglicht einen ganzheitlichen Blick auf die zentralen Bereiche von Gewaltprävention im Bereich Vorschule und bietet konkrete Handlungsmöglichkeiten an. Es orientiert sich am Stand der wissenschaftlichen Diskussion und begreift Gewaltprävention auch als Teil der Organisationsentwicklung in pädagogischen Einrichtungen.

Anbieter: Bol.de
Stand: 16.03.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht